Einfach abnehmen. Ohne OP. Ohne Diät. Ohne Stress. Ganz individuell und präzise abgestimmt von unserem Expertenteam der Westfalenklinik in Dortmund.

 

Der Magenballon für 6 Monate hilft auf dem Weg in ein neues Leben

Auf dem Weg zu einem gesunden Lebensstil fehlt oft lediglich ein zuverlässiger Begleiter. Der Magenballon hilft Ihnen das richtige Maß für normale Essensportionen zu finden und so ein neues, positives Körperbewusstsein zu entwickeln.

Der Magenballon kann ab einem BMI von 27 helfen

Der Magenballon verkleinert auf natürlichem Weg die Aufnahmekapazität Ihres Magens, sorgt für ein schnelleres Sättigungsgefühl und führt Sie zu automatisch zu Ihrem Wunschgewicht und einer besseren Lebensweise. Auch wenn Ergebnisse freilich patientenindividuell unterschiedlich sein können, ist es Patienten mit einem Body Mass Index (BMI) größer oder gleich 27 möglich, mithilfe des Magenballons in nur sechs, oder auch 12  Monaten bis zu 25 Kilogramm und mehr an überflüssiges Körpergewicht abzunehmen.

 

Der Magenballon als Magenverkleinerung auf Zeit

Das Prinzip des Magenballons ist denkbar einfach: Er reduziert das Fassungsvermögen Ihres Magens, sodass Sie sich schneller satt fühlen. Dies hat zur Folge, dass Sie weniger Nahrung aufnehmen – ohne jedoch typische Heißhungerattacken zu erleben. Im Prinzip ist der Magenballon also eine Magenverkleinerung auf Zeit – lediglich ohne Chirurgie und die damit verbundenen Komplikationsmöglichkeiten. In Kombination mit einem individuell auf Sie abgestimmten Programm durch unsere Expertenteam lehrt Sie Ihr Wegbegleiter nun, wie ein ausgewogener Lebensstil funktioniert. Schnell werden Sie sehen: Ihre Erfolge motivieren. Aus anfänglichen Prinzipien werden automatisch Gewohnheiten, die Sie auch nach der Behandlung beibehalten.

Benefits eines Magenballons

  • Kein operativer Eingriff, d.h. wenig Risiko und zeitliche Befristung
  • Keine Medikamente, d.h. keine unerwünschten, medikamentösen Nebenwirkungen
  • Anhaltende Gewichtsreduktion ab dem ersten Tag, da Ihr Magen verkleinert ist
Infos anfordern Erstberatung vereinbaren

Magenballon-Therapie finanzieren

Wussten Sie schon, dass Sie bei uns Ihren Behandlungswunsch einfach und bequem online finanzieren können? Schon ab 0,0% eff. Jahreszins. MEDIPAY macht’s möglich!

Kurzüberblick zum Magenballon

Dauer des Eingriffs

etwa 30 Minuten

Art der Betäubung

Dämmerschlaf

schmerzen

spürbar

Aufenthalt

ambulant

Gesellschaftsfähig

nach 1 Woche

Narben

keine

Haltbarkeit

6 Monate

Kosten

ab 50€ p.M.

Finanzierung

möglich ab 0,0% eff. Jahreszins

 

“Eine Beratung bei mir ist für meine Patienten der erste Schritt auf dem Weg in ein schlankeres und gesünderes Leben. “

Prof. Dr. med. Thomas Hölting
Facharzt für Visceral- und Gefäßchirurgie

Prof. Dr. med. Thomas Hölting
Facharzt für Visceral- und Gefäßchirurgie

Unser ganzes Team. Spezialisiert auf ästhetische Chirurgie. Hier kennenlernen!

 

“Die ersten Tage waren die Hölle für mich. Doch dann purzelten die Pfunde. Ohne Magenballon hätte ich das nie geschafft.” 

Maike, 23 Jahre,
Patientin der Westfalenklinik

Warum zu uns in die Westfalenklinik?

Persönlich und vertraut

Immer in Ihrer Nähe. Immer erreichbar, wenn Sie uns brauchen. Ihr persönlicher Ansprechpartner begleitet Sie von der Erstberatung bis zur abschließenden Kontrolluntersuchung. Wie eine beste Freundin - nur eben mit allem ausgestattet, was Sie für eine sichere und erfolgreiche Behandlung brauchen. Dabei dürfen Sie auch Jahre nach der Behandlung noch auf unseren Rat vertrauen.

Einfühlsam und kompetent

Für uns ist das wichtigste, dass Sie sich wohlfühlen. Entsprechend sorgsam gehen wir mit Ihrem Anliegen um. Erst wenn wir Ihre Vorstellungen kennen und Sie richtig verstanden haben, können wir beginnen Ihren Behandlungswunsch umzusetzen. Mit all unserer Kompetenz aus jahrzehntelanger Spezialisierung. Und mit der größtmöglichen Sensibilität, die Sie erwarten dürfen.

Erfahren und leidenschaftlich

Bei uns gibt es keine halben Sachen. Wir konzentrieren uns voll auf die ästhetische Chirurgie und verwenden jeden Tag unsere ganze Energie, damit unsere Patienten strahlen dürfen. Wir sind ein seit vielen Jahren eingespieltes Team: Damit jeder Handgriff sitzt und jede Entscheidung zu den bestmöglichen Resultaten führt.

Immer mit einem Lächeln zu einem strahlenden Ergebnis

Wir verspüren täglich viel Freude bei dem, was wir tun. Menschen zu einem neuen, vielleicht besseren "Ich" verhelfen zu dürfen, verschafft tiefe Befriedigung. Davon wollen wir zurückgeben und Sie glücklich machen: mit einem strahlenden Lächeln vor, während und nach Ihrer Behandlung in der Westfalenklinik Dortmund.

Der Magenballon als Kickstart für eine umfassende Änderung des Lebensstils

Mit dem Magenballon und der unterstützenden Betreuung durch unsere Ernährungscoaches möchten wir Ihre Verhaltensweisen in den Bereichen Ernährung und Fitness dahingehend beeinflussen, dass Sie nach der Behandlung Ihr Gewicht selbstständig halten können. Und Sie möchten doch selbstständig sein, nicht wahr?

Wie läuft die Magenballon-Behandlung ab?

Es ist soweit, Sie haben sich für den Magenballon entschieden und der Tag der Implantation steht vor der Tür. Unser Team bereitet Sie nun auf den endoskopischen Eingriff vor, der circa 20 Minuten dauert. Von der Implantation bekommen Sie jedoch kaum etwas mit, da wir Sie in einen leichten Dämmerschlaf versetzen. Unsere Fachärzte für Innere Medizin/Gastroenterologie führen den Ballon an einem Schlauch über den Mund in Ihren Magen ein und befüllen ihn dort mit einer sterilen Kochsalzlösung. Nachdem der Ballon in die richtige Position gebracht wurde, wird der Schlauch wieder entfernt.

Wie reagiert der Körper auf den Magenballon?

In den ersten Tagen mit Ihrem Magenballon kann es vorkommen, dass Sie sich etwas unwohl fühlen, da der Magen sich erst an seinen neuen „Bewohner“ gewöhnen muss. Jeder Patient reagiert anders, auf Begleiterscheinungen, wie z.B. Erbrechen, Durchfall oder Krämpfe sollten Sie sich jedoch einstellen. Wichtig ist es, in dieser Zeit besonders viele Flüssigkeiten zu sich zu nehmen und feste sowie fette Speisen zu vermeiden.

Wir lassen Sie in dieser schwierigen Zeit aber nicht alleine! Der Patientenbetreuer von Medical One wird regelmäßig mit Ihnen in Kontakt stehen und Ihnen über diese Zeit hinweg helfen. Unsere Ernährungscoaches geben Ihnen darüber hinaus wertvolle Tipps, wie Sie optimal mit den Beschwerden der ersten Tage fertig werden. Nach einer Gewöhnungsphase von circa zwei Wochen hat sich Ihr Körper an den Magenballon gewöhnt; Sie können wieder normal essen. Außerdem treffen Sie sich nun – je nach Wahl Ihres Leistungspaketes  – in regelmäßigen Abständen mit Ihrem GesundheitsCoach, der Sie bei Ihrer Gewichtsreduktion unterstützt. Schon nach kurzer Zeit werden Sie erste Erfolge haben, die Sie weiter motivieren. Im Durchschnitt nehmen unsere Patienten in sechs Monaten 15 Kilogramm ab, das ist doch etwas, oder Kurz vor Ablauf der geplanten Tragedauer von 6 Monaten bekommen Sie einen Termin für die Explantation Ihres Magenballons. Hierbei leeren unsere Fachärzte zunächst den gefüllten Magenballon, sodass er problemlos über die Speiseröhre wieder entfernt werden kann. Doch keine Angst, auch ohne den Magenballon bleiben Sie nun einem gesunden Lebensstil treu. Denn mit Ihrem neuen, leichteren Ich und positiven Körpergefühl wird Ihnen dies viel leichter fallen.

Premium-Magenballons von Herstellern erster Güte

Wir verwenden ausschließlich hochwertige Silikon-Magenballons von Premium-Herstellern. Diese haben eine Zulassung für die Behandlung ab einem Body Mass Index von 27. Die Produkte haben selbstverständlich alle die europäische CE-Norm, erfüllen höchste medizinische Standards und garantieren damit die größtmögliche Sicherheit für unsere Patienten.

Westfalenklinik ist die Nr. 1 für Magenballons in Deutschland

Das Team der Westfalenklinik Dortmund ist aufgrund seiner Erfahrung und Kompetenz auf dem Gebiet des nachhaltigen Abnehmens ohne OP das führende Magenballon-Zentrum in Deutschland und hat bereits tausende von Magenballon-Behandlungen seit mehr als 13 Jahren erfolgreich durchgeführt.

FAQ: Häufige Fragen zur Magenballon-Behandlung in der Westfalenklinik Dortmund

Wer ist für den Magenballon geeignet?

Der Magenballon ist im Besonderen geeignet für Patienten über 18 Jahre mit Übergewicht (ab einem BMI über 27) oder anfänglicher Adipositas, die motiviert sind eine ärztlich begleitete Therapie zur Gewichtsabnahme zu absolvieren. Je nach Gewicht und BMI bieten sich dafür verschiedene Magenballon-Systeme und Tragedauern an. Unsere Experten beraten Sie gerne persönlich.

Welche Vorteile bietet der Magenballon?

Im Gegensatz zu anderen Methoden zur Gewichtsabnahme fühlen Sie sich schneller gesättigt, essen weniger und erhöhen so die Chance erfolgreich abzunehmen – ohne Operation und ohne Diätpillen. Innerhalb von sechs Monaten sind Gewichtsverluste von bis zu 25 Kilo möglich. Sie profitieren zudem von einem individuellen Programm und werden auf Ihrem Weg zum Wunschgewicht von unserem Expertenteam unterstützt.

Kann ich den Magenballon eigentlich beim Tragen spüren?

In den ersten Tagen muss sich Ihr Magen an den neuen Ballon gewöhnen. Leichte Magenverstimmungen und Unwohlsein sind daher durchaus möglich. Diese Begleitumstände sind jedoch schnell überwunden, danach verschafft Ihnen der Ballon lediglich ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl.

Welche Begleiterscheinungen treten mit dem Magenballon auf?

Übelkeit, Magenkrämpfe und Erbrechen sind in den ersten Tagen möglich. Folgen Sie bitte immer den Empfehlungen Ihres behandelnden Facharztes und trinken Sie viel. Ggf. verschriebene Medikamente können die Beschwerden deutlich lindern.

Marie, 24 Jahre, aus Unna

Für mich war es die beste Einscheidung meines Lebens und ich bin suuuper glücklich:) Das ganze Team in der Westfalenklinik war total spitze und Dr. Herrboldt einfach ein richtig guter Operateur.

Jessica, 29 Jahre, aus Bochum

Mega Ergebnis! Die ersten Tage nach der OP haben mir zwar ganz schön zu schaffen gemacht. Und ich habe ein bisschen länger gebraucht, bis ich wieder auf den Beinen war. Aber genau in dieser Zeit hatte ich immer eine hilfsbereite, herzliche und fachlich großartige Betreuung an meiner Seite. Ich kann Euch echt nur weiterempfehlen.

Westfalenklinik_Dortmund_Beratung_
Westfalenklinik_Dortmund_Wartebereich_
Westfalenklinik_Dortmund_OP-Bereich_