Wie viele Frauen verbringen Tag für Tag morgens viel zu viel Zeit damit, sich zu schminken, abends wieder abzuschminken, zwischendurch zu kontrollieren, ob etwas verschmiert oder verblasst ist und nochmal nachzuziehen? Von Rändern auf Gläsern und Tassen und dem Kriechen der Farbe in Fältchen gar nicht erst zu sprechen.

Ein Permanent Make-up würde diesen Alltag enorm erleichtern. Ob ein Microblading (Augenbrauen Härcheneichnung), die Betonung der Augen mit einem Eyeliner oder die Lippenpigmentierung: Schon morgens wirkt der erste Blick in den Spiegel alles andere als müde und farblos. Natürlich kann man bei der Farbwahl und dem gewünschten Stil von sehr dezent und natürlich bis hin zu einer stärker geschminkten Variante pigmentieren.

Anziehen, Haare, Tagescreme, fertig. Ihr Make-up sitzt den ganzen Tag schön und perfekt über den Feierabend und Sport hinaus, besonders angenehm auch beim Schwimmen, in der Sauna und im Urlaub.

Wir verwenden die nach deutschen Standards getesteten und zertifizieren Farben der Marken Phi & Labina. Schwermetalle werden nicht verwendet und das Risiko einer Allergie sehr gering. Das Permanent Make-up ist dauerhaft, jedoch nicht lebenslang wie andere Tattoos. Wie stark die Farbe wirkt oder auch anhält, wirkt sich bei jedem Hauttyp unterschiedlich aus. Im Schnitt sagt man, es hält zwischen 1 bis 4 Jahre.

Benefits von Permanent Make-up

  • Einfach großartig aussehen – schon beim Aufstehen
  • Enorme Zeitersparnis im Alltag: kein lästiges tägliches Schminken, kein wiederkehrendes Nachziehen, kein Verschmieren – jederzeit ein perfekter Look
  • Große Farbauswahl, über Jahre anhaltend
  • Zertifizierte Farben von hoher Qualität
  • Äußerst schonende und risikoarme Behandlung
  • Kein fühlbarer Fremdkörper unter der Haut
Infos anfordern Erstberatung vereinbaren

Permanent Make-up finanzieren

Wussten Sie schon, dass Sie bei uns Ihren Behandlungswunsch einfach und bequem online finanzieren können? Schon ab 0,0% eff. Jahreszins. MEDIPAY macht’s möglich!

Kurzüberblick zum Permanent Make-up

Dauer

etwa 1 bis 2,5 Stunden

BETÄUBUNG

auf Wunsch lokal

schmerzen

gering

AUFENTHALT

ambulant

Kosten

ab 299€

HALTBARKEIT

etwa 1 bis 4 Jahre

 

“Der Wow-Effekt beim Permanent Make-up treibt mich jeden Tag an, für meine Patientinnen alles zu geben.”

Isabell Seifert
Artistin Permanent Make-up

Isabell Seifert
Artistin Permanent Make-up

Unser ganzes Team. Spezialisiert auf ästhetische Chirurgie. Hier kennenlernen!

 

“Meine Lippen sind jeden Tag jetzt so perfekt rot – wirklich wunderschön.” 

Sarah, 29 Jahre,
Patientin der Westfalenklinik

Warum zu uns in die Westfalenklinik?

Persönlich und vertraut

Immer in Ihrer Nähe. Immer erreichbar, wenn Sie uns brauchen. Ihr persönlicher Ansprechpartner begleitet Sie von der Erstberatung bis zur abschließenden Kontrolluntersuchung. Wie eine beste Freundin - nur eben mit allem ausgestattet, was Sie für eine sichere und erfolgreiche Behandlung brauchen. Dabei dürfen Sie auch Jahre nach der Behandlung noch auf unseren Rat vertrauen.

Einfühlsam und kompetent

Für uns ist das wichtigste, dass Sie sich wohlfühlen. Entsprechend sorgsam gehen wir mit Ihrem Anliegen um. Erst wenn wir Ihre Vorstellungen kennen und Sie richtig verstanden haben, können wir beginnen Ihren Behandlungswunsch umzusetzen. Mit all unserer Kompetenz aus jahrzehntelanger Spezialisierung. Und mit der größtmöglichen Sensibilität, die Sie erwarten dürfen.

Erfahren und leidenschaftlich

Bei uns gibt es keine halben Sachen. Wir konzentrieren uns voll auf die ästhetische Chirurgie und verwenden jeden Tag unsere ganze Energie, damit unsere Patienten strahlen dürfen. Wir sind ein seit vielen Jahren eingespieltes Team: Damit jeder Handgriff sitzt und jede Entscheidung zu den bestmöglichen Resultaten führt.

Immer mit einem Lächeln zu einem strahlenden Ergebnis

Wir verspüren täglich viel Freude bei dem, was wir tun. Menschen zu einem neuen, vielleicht besseren "Ich" verhelfen zu dürfen, verschafft tiefe Befriedigung. Davon wollen wir zurückgeben und Sie glücklich machen: mit einem strahlenden Lächeln vor, während und nach Ihrer Behandlung in der Westfalenklinik Dortmund.

Wie darf ich mir den Verlauf einer Behandlung mit Permanent Make-up vorstellen?

Schritt 1: Bevor wir die gewünschte Gesichtspartie mit Permanent Make-up behandeln können, wird diese gründlich gereinigt und desinfiziert. 

Schritt 2: Mittels einer winzigen Nadel werden dann die Farbpigmente, wie bei einem Tattoo, ganz vorsichtig eingebracht. Die Kunst der Behandlung liegt darin, dass sowohl der Ihnen abgestimmte Stil der Behandlung fachlich artistisch umgesetzt wird als auch die richtige Tiefe für das Einbringen der Pigmente unter die Haut korrekt bemessen ist. Je erfahrener und talentierter Ihre behandelnde Artistin, desto individueller kann sie bei einem Permanent Make-up auf Ihre besonderen Wünsche eingehen.

Schritt 3: Besonders komfortabel ist, dass das Ergebnis eines Permanent Make-ups sofort sichtbar ist. Kleinere Schwellungen oder Hautrötungen können in seltenen Fällen auftreten, klingen aber schon nach wenigen Stunden oder Tagen komplett ab.

Was lässt sich im Gesicht mit Permanent Make-up besonders gut behandeln?

Behandlung der Lippen mittels Lippenpigmentierung: Vor der Pigmentierung wählen wir eine schöne Farbe, die zu Ihrer natürlichen Hautfarbe, Ihrem Alter und dem alltäglichen Stil passt. Wir haben sehr zarte, helle und natürliche Töne, jedoch auch Stärkere, die wie Lippenstift wirken. Als Nächstes wird die für Sie perfekte Lippenform vorgezeichnet. Man kann sie ganz natürlich oder auch vollmundiger gestalten, schön geschwungen und natürlich auch symmetrischer. Die Pigmentierung selbst wird nach 4 bis 6 Wochen nochmal nachgezogen. Hierbei wird die Farbe intensiviert und kleinere Unebenheiten ausgebessert. Auf Wunsch kann man die Farbe dann auch etwas heller oder dunkler gestalten.

Betonung des Augenlids mithilfe eines permanenten Lidstrichs: Die meist gewählte Farbe ist natürlich schwarz. Wir haben allerdings auch Braun-, Grün- und Blau-Töne im Angebot. Man kann oben wie auch unten eine Lidkranzverdichtung gestalten oder oben einfach nur einen akkuraten Lidstrich von dezent über klassisch bis hin zum Dramatischen.

Hervorhebung bis hin zur Rekonstruktion von Augenbrauen: Die Farbe wird entsprechend Ihrer natürlichen Haarfarbe gewählt. Optisch kann man z.B. die Linienführung optimieren, Lücken füllen oder klassisch eine komplette Augenbraue gestalten. Hier arbeiten wir nach dem PhiBrows-Prinzip und zeichnen die Braue nach Ihren individuellen Gegebenheiten bzw. dem, wie man ihn so schön nennt, “goldenen Schnitt”.

Die Dauer der Behandlung richtet sich natürlich nach dem zu behandelnden Gesichtsareal und der gewünschten Behandlung. Sie können jedoch ungefähr von folgenden Behandlungszeiten ausgehen: 60 Minuten für eine Lidkranzverdichtung, etwa 120 Minuten für schöne Eyeliner, etwa 120 Minuten für Microblading oder ca. 150 Minuten für eine komplette Lippenmodellierung.

FAQ: Häufige Fragen zum Permament Make-up

Ich hatte schon mal Herpes. Was muss ich beim Permanent Make-up beachten?

Wenn bei Ihnen schon mal Herpes ausgebrochen ist, ist es wichtig, dass Sie im Vorfeld der Behandlung und danach mit geeigneten Medikamenten vorsorgen. Ansonsten besteht das Risiko, dass die in die Haut eingearbeiteten Pigmente an andere, ungewünschte Stellen abwandern und das Ergebnis beeinträchtigen.

Ich nehme regelmäßig Medikamente ein. Ist das für mich bei einer Behandlung mit Permanent Make-up ein Risiko?

Es ist wichtig zu wissen, welche Medikamente Sie wofür und in welcher Dosierung einnehmen. Insbesondere blutgerinnungshemmende Medikamente sind für eine Behandlung mit Permament Make-up hinderlich. Bitte sprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt, inwiefern das vorübergehende Absetzen möglich ist. Gerne können wir auch mit unseren Fachärzten der Westfalenklinik Rücksprache halten, um eine möglichst sichere Anwendung zu gewährleisten.

Ich hatte bereits eine Behandlung mit Fillern. Was ist wichtig zu wissen?

Wenn Sie schon eine Falten- oder Lippenbehandlung mit Fillern, z.B. Hyaluron, hatten, ist es wichtig, dass diese Behandlung schon mindestens 3 Wochen zurückliegt, ehe Sie mit Permanent Make-up behandelt werden können. Eine Kombination aus Unterspritzung und Permanent Make-up ist natürlich möglich und häufig von uns praktiziert. Wichtig dabei ist jedoch, dass zuerst die Pigmentierung mit Permanent Make-up zu erfolgen hat und im Anschluss, nach etwa 3 Wochen Wartezeit, die Unterspritzung mit z.B. Hyaluron erfolgen sollte.

Marie, 24 Jahre, aus Unna

Für mich war es die beste Einscheidung meines Lebens und ich bin suuuper glücklich:) Das ganze Team in der Westfalenklinik war total spitze und Dr. Herrboldt einfach ein richtig guter Operateur.

Jessica, 29 Jahre, aus Bochum

Mega Ergebnis! Die ersten Tage nach der OP haben mir zwar ganz schön zu schaffen gemacht. Und ich habe ein bisschen länger gebraucht, bis ich wieder auf den Beinen war. Aber genau in dieser Zeit hatte ich immer eine hilfsbereite, herzliche und fachlich großartige Betreuung an meiner Seite. Ich kann Euch echt nur weiterempfehlen.

Westfalenklinik_Dortmund_Beratung_
Westfalenklinik_Dortmund_Wartebereich_
Westfalenklinik_Dortmund_OP-Bereich_