Erleben Sie an sich selbst, wie eine Haartransplantation nicht nur zu vollerem Haar, sondern auch zu einem gesünderen, jüngeren und frischeren Erscheinungsbild beiträgt.

 

Dann ist eine Haarverpflanzung sinnvoll!

In der modernen Medizin für Haartransplantation werden heutzutage nahezu ausschließlich die beiden überlegenen Verfahren der sog. FU-Techniken angewandt. FU steht hierbei für Follicular Unit und ist Ausdruck für die größtmögliche Präzision in der Gewinnung und Weiterverarbeitung (Präparation) der aus dem Eigenhaar gewonnenen Haarfollikel.

 

FUT & FUE Haartransplantation gegen kahle Stellen und Haarausfall

Denn bei beiden FUT & FUE Techniken macht sich die moderne Medizin die Erkenntnis zu eigen, Haarfollikel aus dem vom erblich bedingten Haarausfall wenig bis gar nicht betroffenen Spendergebiet am Hinterkopf zu gewinnen und durch Wiedereinsetzen in die kahlen, vom Haarausfall befallenen Stellen (Empfängergebiet) umzuverteilen.

 

Schonende Techniken der Haarverpflanzung für beste Ergebnisse

Im Gegensatz zu früheren Methoden liegt die Besonderheit der FU-Techniken darin, das Haar in seiner natürlichen Größe, den sog. follikulären Einheiten oder Haarfollikeln, entnehmen zu können. Denn anders als allgemein bekannt, wächst das Haar nicht einzeln aus einer Haarwurzel, sondern in kleinen Gruppen von 1-4 Haaren. Ziel dieser Maßnahme ist zum einen den bestmöglichen Detaillierungsgrad und ein möglichst natürliches Erscheinungsbild zu erzielen. Andererseits soll das Haar möglichst schonend und unbeschädigt zugunsten einer hohen Anwachsrate an die neuen Stellen verpflanzt werden. Haartransplantation Spezialist in DortmundHaartransplantation Spezialist in Dortmund

Benefits einer Haartransplantation

  • Dichteres und volleres Haar für mehr Selbstbewusstsein
  • Endlich dauerhafte Lösung dank genetischen Effekts
  • Modernste Methoden für ein sichtbar natürliches Ergebnis

 
Sie wünschen sich eine Haarverpflanzung und sind überzeugt, dass die Techniken FUE & FUT Haartransplantation für Sie die richtige Entscheidung ist? Dann sollten Sie jetzt von uns Infos anfordern und einen unverbindlichen Termin für die Erstberatung vereinbaren!

Infos anfordern Erstberatung vereinbaren
Haartransplantation Dortmund auch Bart, Wimpern & Augenbrauen

Haarverpflanzung Finanzierung – Ratenzahlung schon ab 0,00% eff. Jahreszins

Wussten Sie schon, dass Sie bei uns Ihren Behandlungswunsch einfach und bequem online finanzieren können? Schon ab 0,0% eff. Jahreszins. MEDIPAY macht's möglich!

Kurzüberblick

Dauer des Eingriffs

etwa 3 bis 6 Std.

Art der Betäubung

lokale Betäubung

schmerzen

gering

Aufenthalt

ambulant

Gesellschaftsfähig

nach 2-3 Wochen

Narben

praktisch nicht sichtbar

Haltbarkeit

dauerhaft

Kosten

ab 45€ p.M.

Finanzierung

möglich ab 0,0% eff. Jahreszins

Erfahrungsberichte unserer Patienten

Marie, 24 Jahre, aus Unna

Für mich war es die beste Einscheidung meines Lebens und ich bin suuuper glücklich:) Das ganze Team in der Westfalenklinik war total spitze und Dr. Herrboldt einfach ein richtig guter Operateur.

Jessica, 29 Jahre, aus Bochum

Mega Ergebnis! Die ersten Tage nach der OP haben mir zwar ganz schön zu schaffen gemacht. Und ich habe ein bisschen länger gebraucht, bis ich wieder auf den Beinen war. Aber genau in dieser Zeit hatte ich immer eine hilfsbereite, herzliche und fachlich großartige Betreuung an meiner Seite. Ich kann Euch echt nur weiterempfehlen.

 

“Ich staune immer wieder, wie positiv eine Haartransplantation auf das Erscheinungsbild unserer Patienten einzahlt.”

Martin Lappe
Facharzt für Chiurgie

Haartransplantation Dortmund auch Bart, Wimpern & Augenbrauen

Martin Lappe
Facharzt für Chirurgie

Unser ganzes Team. Spezialisiert auf ästhetische Chirurgie. Hier kennenlernen!

 

“Man hat von Anfang an gespürt, dass ich von absoluten Vollprofis behandelt worden bin.” 

Mike, 35 Jahre,
Patient der Westfalenklinik

Warum zu uns in die Westfalenklinik?

Persönlich und vertraut

Immer in Ihrer Nähe. Immer erreichbar, wenn Sie uns brauchen. Ihr persönlicher Ansprechpartner begleitet Sie von der Erstberatung bis zur abschließenden Kontrolluntersuchung. Wie eine beste Freundin - nur eben mit allem ausgestattet, was Sie für eine sichere und erfolgreiche Behandlung brauchen. Dabei dürfen Sie auch Jahre nach der Behandlung noch auf unseren Rat vertrauen.

Einfühlsam und kompetent

Für uns ist das wichtigste, dass Sie sich wohlfühlen. Entsprechend sorgsam gehen wir mit Ihrem Anliegen um. Erst wenn wir Ihre Vorstellungen kennen und Sie richtig verstanden haben, können wir beginnen Ihren Behandlungswunsch umzusetzen. Mit all unserer Kompetenz aus jahrzehntelanger Spezialisierung. Und mit der größtmöglichen Sensibilität, die Sie erwarten dürfen.

Erfahren und leidenschaftlich

Bei uns gibt es keine halben Sachen. Wir konzentrieren uns voll auf die ästhetische Chirurgie und verwenden jeden Tag unsere ganze Energie, damit unsere Patienten strahlen dürfen. Wir sind ein seit vielen Jahren eingespieltes Team: Damit jeder Handgriff sitzt und jede Entscheidung zu den bestmöglichen Resultaten führt.

Immer mit einem Lächeln zu einem strahlenden Ergebnis

Wir verspüren täglich viel Freude bei dem, was wir tun. Menschen zu einem neuen, vielleicht besseren "Ich" verhelfen zu dürfen, verschafft tiefe Befriedigung. Davon wollen wir zurückgeben und Sie glücklich machen: mit einem strahlenden Lächeln vor, während und nach Ihrer Behandlung in der Westfalenklinik Dortmund.

Mit diesen Techniken führen wie Ihre Transplantation der Haare durch!

Mit allerfeinsten Skalpellen oder Nadeln setzt der Operateur winzige Einstichkanäle (sogenannte „Slits“) in die Kopfhaut, durch die die spätere Haarwachstumsrichtung festgelegt wird. Die Klingen- bzw. Nadelbreite – zwischen 0,5 bis 1,0 mm – wird jeweils an die Breite der individuellen Haartransplantate des Patienten angepasst. Die Tiefe der Einstiche – zwischen 3 und 6 mm – wird auf die jeweilige Haarwurzellänge abgestimmt. Weil der Einstichkanal genauso groß ist wie das entsprechende Haartransplantat, entsteht die kleinstmögliche Wunde und damit später auch die kleinstmögliche Narbe. Schließlich setzen die speziell dafür ausgebildeten Eigenhaartechniker die einzelnen Grafts mit feinen Juwelierpinzetten in die hierfür vorgesehenen Slits. Während des Vorgangs müssen die Präparate stets feucht bleiben; die Haarwurzel darf nur an bestimmten Stellen und einige wenige Male angefasst werden, um die Wachstumszonen zu schonen. 

Wie passiert nach dem Eingriff? Ist die Nachsorge in der Westfalenklinik gesichert?

Auf Wunsch begrüßen wir Sie am Tag nach Ihrer Haartransplantation in unserer Haarklinik, um das erste Ergebnis Ihrer Haartransplantation zu kontrollieren und eine medizinische Haarwäsche bei Ihnen durchzuführen. Die erste Haarwäsche nach der Behandlung können Sie jedoch ebenso problemlos und komfortabel nach detaillierter Anleitung unserer Haarassistenten selbst zuhause durchführen. Sie erhalten hierfür von unserem Haarteam eine schriftliche Anleitung zur Haarwäsche für die ersten Tage nach der Haarverpflanzung.

Können Schwellungen auftreten?

Schwellungen können nach einer Haarverpflanzung auftreten, klingen jedoch nach einigen Tagen von selbst ab. Durch das Ihnen ausgehändigte Stirnband wird das Absinken von Schwellungen hinab zu Ihrer Augenpartie verhindert. Bei kleinen bis mittelgroßen Haartransplantationen treten Schwellungen vergleichsweise selten auf.

Wie lange ist die Heilungsdauer?

Kleinere Krusten haben sich in der Regel nach 7 bis 10 Tagen gelöst und die Kopfhaut ist so gut verheilt, dass keinerlei Spuren der Haartransplantation mehr sichtbar sind. Lediglich eine leicht gerötete Kopfhaut an den behandelten Arealen kann bis 3 Wochen nach einer Haartransplantation noch bestehen bleiben. Besagte Krusten sollten Sie keinesfalls gewaltsam durch Kratzen lösen. Ihr persönlicher Haarberater kann Ihnen medizinische Tipps zur Entfernung des Wundschorfs und zur schnelleren Abheilung geben, sollten die Krusten tatsächlich länger als 10 Tage auf Ihrer Kopfhaut verbleiben.

Wie soll ich mir nach dem Eingriff die Haare waschen?

In den ersten 2 Wochen werden die Haare gemäß unseren Anleitungen und mit den von uns bereitgestellten Shampoos und Lotionen gewaschen bzw. gepflegt. Bis zum 4. Tag nach Ihrer Eigenhaartransplantation sollten Sie eine von uns zur Verfügung gestellte Kopfbedeckung tragen, später können Sie auf einen Hut oder eine locker sitzende Kappe Ihrer Wahl umsteigen. 

Darf ich nach dem Eingriff in die Sonne?

Direkte, starke Sonneneinstrahlung, Sauna und Solarium sollten 2 Wochen lang für Sie tabu sein.

Darf ich zum Sport?

Vermeiden Sie es in den ersten Wochen nach der Haarverpflanzung ebenso Schwimmen zu gehen oder Sportarten wie Fußball oder Krafttraining auszuüben.

Wichtig! Warum fallen nach 3-4 Wochen die Haare aus?

Innerhalb der folgenden 3 bis 4 Wochen fallen typischerweise ca. 90% der transplantierten Haare wieder aus, was Sie keinesfalls beunruhigen sollte. Denn spätestens 3 bis 6 Monate nach Ihrer Haartransplantation beginnt das neue Wachstum aus den vor Ort verbliebenen und jetzt reaktivierten Haarwurzeln. Das endgültige Ergebnis der Eigenhaartransplantation ist nach 10 bis 12 Monaten zu erwarten. Ihr persönlicher Haarberater wird Sie daher 10 -12 Monate nach Ihrer Haarverpflanzung erneut kontaktieren, um einen Kontrolltermin zur abschließenden Beurteilung des Behandlungsergebnisses mit Ihnen zu vereinbaren.

FAQ: Häufige Fragen

Besteht eine Altersgrenze?

Eine Altersgrenze gibt es typischerweise nicht. Unsere ältesten Patienten waren weit über 70 Jahre. Bei Patienten unter 23 Jahren muss jedoch sorgfältig geprüft werden, ob eine Haartransplantation hilfreich und zu diesem Zeitpunkt sinnvoll ist. Unser erfahrenes Team analysiert in einem Beratungsgespräch daher nicht nur die aktuelle Haarsituation mit Ihnen, sondern gibt ebenso eine qualifizierte Prognose über den weiteren Verlauf des Haarausfalls ab. Nur so lässt sich die für den jeweiligen Patienten individuell beste Lösung herausfinden.

Kommt eine Haartransplantation für jeden Patienten mit Haarausfall infrage?

Die Haartransplantation ist ein allgemein geeignetes Verfahren zur Behandlung von lichten oder kahlen Stellen bei genetisch bedingtem Haarausfall. Nur in seltenen Fällen kann sie nicht empfohlen werden. Auch für die Deckung von Narben aller Art, Bart- Augenbrauen- und Wimpernrekonstruktionen, sowie die Remodellierung von Brusthaar ist sie bestens geeignet.

Wann ist eine Hautverpflanzung nicht möglich?

Bei krankheits- oder stressbedingtem Haarverlust stoßen wir aber auch mit einer Haartransplantation an unsere Grenzen.

Können meine Haare trotz einer Haartransplantation weiter ausfallen?

Die verpflanzten und angewachsenen Haare fallen nicht mehr aus und wachsen üblicherweise ein Leben lang. – Alle anderen Haare können aber weiterhin vom Haarausfall betroffen sein. Unsere Haarexperten erstellen deshalb auf Basis der Ihnen in der Haarberatung gestellten Fragen eine Prognose über den weiteren Verlauf Ihres Haarausfalls. Dabei gilt: Je stabiler Ihre derzeitige Haarsituation, desto erfolgsversprechender ist eine Haartransplantation

Kann das Haar nach der Haarverpflanzung genauso gepflegt und gestylt werden wie zuvor?

Natürlich. Nach einer Ruhephase von ca. 2 Monaten können Sie Ihre Haare genauso färben, waschen, föhnen oder stylen wie zuvor. Styling der Haarspitzen mit Wachs oder Haargel ist sogar schon einige Tage nach der Haartransplantation wieder möglich, sofern das Auftragen nicht in direktem Kontakt mit der Kopfhaut erfolgt. Bedenken Sie auch: Nach einer Haarverpflanzung stehen Ihnen zudem wieder völlig neue Stylingmöglichkeiten offen, die Sie so wahrscheinlich schon lange nicht mehr kreieren konnten.

Westfalenklinik_Dortmund_Beratung_
Westfalenklinik_Dortmund_Wartebereich_
Westfalenklinik_Dortmund_OP-Bereich_