Aktuelle Corona-Hinweise und Infektionsschutz vor Ort

Liebe Patientinnen,
liebe Patienten,

leider leben wir immer noch in stürmischen Zeiten. Die aktuelle Lage rund um das Coronavirus / COVID-19 hat sich in den letzten Wochen bei uns allen wieder stärker in die Köpfe gesetzt. Es ist daher jetzt der Zeitpunkt, uns alle noch besser davor zu wappnen und gemeinsam sicherzustellen, dass wir möglichst gut und sicher durch diese Situation kommen. 

Corona-Update und Maßnahmen vor Ort

Zu Ihrem eigenen, aber auch zu unserem Schutz haben wir unsere Hygienemaßnahmen weiter optimiert, um auch heute absolut sicherstellen zu können, dass jede bei uns durchgeführte Behandlung zeitnah, sicher und professionell durchgeführt werden kann. Leitfaden ist für uns hierbei die Verordnung und Schutzmaßnahmen des RKI, Auflagen der Bundes- bzw. Landesministerien für Gesundheit sowie lokale Vorschriften. 

Bitte beachten Sie daher folgende Hinweise:

  • Nehmen Sie Ihren Behandlungstermin im Interesse aller bitte nur dann wahr, wenn Sie sich in einem guten Gesundheitszustand befinden. 
  • Wenn Sie Erkältungssymptome oder Symptome von COVID-19 aufweisen oder meinen, unter solchen Symptomen zu leiden, bitten wir Sie um frühzeitige Kontaktaufnahme mit uns. Ihr Behandlungstermin wird dann ohne damit verbundene Kosten für Sie verschoben.
  • Kommen Sie zu Ihrem vereinbarten Termin bitte pünktlich, jedoch auch nicht zu früh.
  • Bitte verzichten Sie auf die Mitnahme von Begleitpersonen. Lassen Sie sich bitte von Ihren Lieben vor unserem Eingang absetzen und wieder abholen. Sehr gerne informieren wir Ihre Begleitung, wenn Sie wieder zur Abholung bereit sind.
  • Am Empfang führen wir eine Körpertemperaturmessung mit einem digitalen Fieberthermometer durch. Wir bitten herzlich um Unterstützung und Ihr Verständnis, wenn wir bei erhöhter Körpertemperatur Ihren Termin verschieben müssen.
  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände nach Betreten unserer Klinikflächen und berücksichtigen Sie die AHA-Regel: Abstand wahren, Hygieneregeln beachten und eine Mund-Nasen-Bedeckung („Alltagsmaske“) tragen.
  • Sollte bei Ihnen das Ergebnis eines aktuellen Corona-Tests noch ausstehen, bitten wir Sie, von einer verbindlichen Terminvereinbarung vorerst abzusehen, bis Ihnen das negative Testergebnis zugestellt wurde.
  • Wir empfangen unsere Patienten in unterschiedlichen Zimmern und trennen die Patientenwege so effektiv.
  • Die Räumlichkeiten werden bei uns auch mehrmals gelüftet und täglich gereinigt. Bitte haben Sie Verständnis, wenn sich hierdurch die Wartezeit etwas verlängern kann.

Trotz dieser Maßnahmen versuchen wir die Wartezeit zu minimieren und Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise und bleiben Sie bis dahin bitte gesund.

Herzliche Grüße

Ihr Westfalenklinik-Team

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.