Brandneues pose®2 ENDO-SLEEVE-Verfahren: Westfalenklinik ist einzige Klinik in Deutschland

Enge Kooperation mit den Weight Doctors ermöglicht einmalige Vorteile für unsere Patienten

Die Westfalenklinik, die führende Klinik in Deutschland für minimal-invasive Adipositas-Behandlungen, und die Weight Doctors, der nationale Innovationsführer auf dem Gebiet der dauerhaften Magenverkleinerung ohne Operation, haben eine exklusive Kooperation beschlossen und bieten das bahnbrechende und auf dem deutschen Markt völlig neue pose®2 ENDO-SLEEVE-Verfahren gemeinsam und nur am Standort Dortmund an.

Das pose®2 ENDO-SLEEVE-Verfahren des US-amerikanischen Herstellers USgi Medical ist die konsequente Weiterentwicklung des bereits seit 10 Jahren weltweit zum Einsatz kommenden pose®-Verfahrens, der einzigen dauerhaften Magenverkleinerung ohne Schnitt und Narben, ohne Ausfallzeit und ohne typische chirurgische Operationsrisiken. Nach über 12.000 erfolgreich durchgeführten pose®-Behandlungen und herausragenden Ergebnissen in wissenschaftlichen 10-Jahres-Langzeitstudien gibt es jetzt den Nachfolger, der den Magen nunmehr sogar um bis zu 60% zu verkleinern hilft.

Die Weight Doctors bringen das revolutionäre pose®2 ENDO-SLEEVE-Verfahren exklusiv in die Westfalenklinik nach Dortmund

Patienten können somit schon nach nur 7 Monaten 50% ihres Übergewichts verlieren und sind entgegen vieler anderer Behandlungsformen aufgrund des zeitlich unbefristeten Charakters des pose®2 ENDO-SLEEVE-Verfahrens praktisch nicht mehr dem gefürchteten Jojo-Effekt ausgesetzt.

Das pose®2 ENDO-SLEEVE-Verfahren wird ambulant durchgeführt und dauert lediglich 45 Minuten. Es kommt vollständig ohne chirurgischen Schnitt aus und hinterlässt keine Narben. Im Rahmen einer einfachen Magenspiegelung wird die Magenwand von innen durch die Platzierung winziger Anker und mittels patentierter Fäden so zusammengezogen, dass der Magen einen Großteil seines Volumens verliert.

pose®2 ENDO-SLEEVE-Verfahren ist dauerhaft und hält ein Leben lang

Aufgrund der Positionierung der vorgenannten Anker an ganz speziellen Stellen des Mageninneren nimmt der “neue” Magen eine schlauchähnliche Form an. Deshalb wird das pose®2 ENDO-SLEEVE-Verfahren auch mit der chirurgischen Schlauchmagen-OP verglichen mit dem Unterschied, dass die Risiken in keinster Weise vergleichbar sind und der Patient schon am Folgetag wieder gesellschaftsfähig und arbeitsfähig ist.

Patienten des pose®2 ENDO-SLEEVE-Verfahren profitieren immens von seiner neuen Technologie, weil sie praktisch schmerzfrei erfolgt und keine dauerhaften Einschränkungen der Lebensqualität nach sich zieht. Die Behandlung erfolgt ohne stationären Aufenthalt und ohne aufwändige Nachsorge und ist somit maximal unauffällig.

Weight Doctors und Westfalenklinik: Die perfekte Symbiose zum Wohle der Patienten

Patienten der Weight Doctors profitieren von der beinahe 15-jährigen Erfahrung des medizinischen Teams der Westfalenklinik. Hochspezialisierte Fachärzte, beste pflegerische Kompetenz auf dem Gebiet der Adipositas-Medizin sowie engste Patientenfürsorge während des Patientenaufenthalts stehen beispielhaft für eine extrem hohe Behandlungsqualität und niedrigste Komplikationsraten.

Patienten der Westfalenklinik, die sich für eine minimal-invasive Adipositas-Behandlung entschließen, erhalten einen persönlichen Ansprechpartner der Weight Doctors, der ihnen von der ersten Beratung an zur Seite steht und mit wichtigen, behandlungsspezifischen Verhaltensempfehlungen während der Behandlung und danach begleitet. Außerdem können Patienten jederzeit auf die fundierten und professionell ausgebildeten Ernährungswissenschaftler und Ernährungsberater der Weight Doctors zurückgreifen.

Das pose®2 ENDO-SLEEVE-Verfahren ist ab sofort am Standort der Westfalenklinik in Dortmund verfügbar. Anfragen interessierter Patientinnen und Patienten nehmen die Teams der Westfalenklinik und der Weight Doctors gerne telefonisch unter der kostenfreien Hotline 0800 84 84 777, per E-Mail unter hallo@weight-doctors.de oder über das gemeinsame und über diesen Link erreichbare Onlinetermin-Buchungsportal entgegen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.